Schweinerollbraten mit Kartoffelsalat

          Zutaten (4 Personen):
          1 kg Salatkartoffeln
          Zwiebeln
          Radieschen
          Gewürzgurken
          Marinade:
          1/8 l Brühe
          3 - 5 EL Essig
          1 TL Zucker
          Pfeffer
          Salz
          Öl
          Salatmayonnaise
          Joghurt
          Zubereitung: Kartoffeln in (wenig) Salzwasser kochen und noch
          warm schälen und in Scheiben schneiden. Die erhitzte Marinade
          zugeben, alles vorsichtig unterheben (Zwiebeln können auch
          schon dazu!) und 1 - 2 Stunden ziehen lassen. Danach den Salat
          mit den übrigen Zutaten abschmecken und noch einige Zeit
          stehen lassen. Den Schweinerollbraten mit Salz, Pfeffer und
          Paprika würzen. Die Zubereitung geschieht sehr elegant und
          ohne Probleme in der Bratfolie. Vor dem Verschließen der Folie
          eine Tasse Wein sowie grob geschnittene Zwiebeln, Karotten und
          Tomaten zugeben. Im übrigen der Anweisung auf der Packung der
          Folie folgen.  Als weitere Beilage bietet sich ein frischer
          Salat an.