Make your own free website on Tripod.com

zurück zur Übersicht


Psion-Tipps

Tipp zur Konvertierung einer Access-Datenbank in eine Psion-Datenbank

Da PsiWin 2.1 keine Konvertierung von Accessdatenbanken mit mehr als 16 Bezeichner ermöglicht, habe ich hier einen Workaround parat.

Voraussetzung hierzu ist, dass die Datenbankstruktur der beiden Datenbanken die gleiche ist. Also gleiche Feldbezeichner, gleiche Reihenfolge.

  1. Schritt

    Die Accessdaten  in eine Textdatei mit folgenden Einstellungen exportieren

    accessexp1.gif (3019 Byte)

    accessexp2.gif (8810 Byte)

    accessexp3.gif (16721 Byte)

    accessexp4.gif (16335 Byte)

    accessexp5.gif (6513 Byte)

  2. Schritt

    Nun die entstandene Textdatei mit PsiWin ohne zu konvertieren auf den Psion kopieren.

  3. Schritt

    Auf dem Psion die Datenbank öffnen, in die die Daten importiert werden soll. Unter dem Menüeintrag "Weitere - Textdatei importieren - Optionen" folgende Optionen einstellen:

    - Textkennzeichner "Anführungszeichen"

    - Bezeichner-Trennzeichen "Sonstiges" verwende ";" für Semikolon

    - Eintragstrennzeichen "Zeilenende"

    Den Importvorgang mit der Textdatei, hier im Beispiel "Geschäftlich.txt" in dem entsprechenden Verzeichnis fortsetzen.

    accessexp7.gif (8180 Byte)

Thursday, 03. February 2000

 nach Oben

Feedback           Gästebuch
Anregungen oder Verbesserungen
bitte an Jochen Marquardt

zurück zur Übersicht

Urheberrechts-, Nutzungshinweis